Die Putzaktion der Stolpersteine in der Seestadt von den Jusos Bremerhaven war ein voller Erfolg!

/

Die Jusos Bremerhaven riefen zur Teilnahme an der Aktion Stolpersteine im Norden – Putzen gegen das Vergessen! auf und viele Genoss:innen sind diesem Ruf gefolgt. Viele der 136 Stolpersteine wurden an mehreren Tagen von tatkräftigen Genoss:innen gereinigt. Zusätzlich wurden Blumen und Kerzen an den Stolpersteinen niedergelegt, um den Opfern des nationalsozialistischen Terrors von 1933-1945 zu gedenken.

“Das Versprechen ‘Nie wieder!’, dass nach der Schreckensherrschaft der NSDAP in Deutschland gegeben worden ist, ist aktueller denn je. ‘Nie wieder!’ bedeutet ‘Nie wieder ist jetzt!’. Wir sind gerührt, dass so viele Genoss:innen unserem Aufruf gefolgt sind und dabei viele Stolpersteine gereinigt sowie gepflegt haben. Erinnern und Gedenken sind wichtig, damit sich das schlimmste Kapitel deutscher Geschichte nicht wiederholt”, so Kerem Kirmit, Vorsitzender der Jusos Bremerhaven.

Nach oben scrollen