Allers: „10-Minuten-Stadt“ Bremerhaven hat volle Unterstützung!

Der Vorsitzende der SPD-Stadtverordnetenfraktion Sönke Allers hat das neue Leitbild einer „10-Minuten-Stadt“ Bremerhaven als „klasse Idee“ bezeichnet. „Dieser Vorstoß unserer Bremer Bürgerschaftsfraktion hat unsere volle Unterstützung“, so Allers. „Wir werden da Hand in Hand miteinander dran arbeiten.“

Die Besonderheiten der Stadt durch die Länge Bremerhavens, die notwendige Fokussierung auf die Unterschiedlichkeit der Stadtteile, der Blick auf die Alltagsprobleme der Menschen – all das nehme dieses neue Konzept auf und könne dabei helfen, die Lebensqualität in den Quartieren zu erhöhen. „Wir wollen Bremerhaven besser machen – und das nicht abstrakt, sondern ganz konkret vor Ort.“

Die SPD-Bürgerschaftsfraktion hatte am Donnerstag die „10-Minuten-Stadt“ als neues Leitbild für Bremerhaven und Bremen vorgestellt. Dieses Leitbild bedeutet, Stadtentwicklung und Verkehr systematisch daran auszurichten, alle Wege des Alltags fußläufig in weniger als zehn Minuten bestreiten zu können. Dabei werden nahezu alle Politikbereiche erfasst, um den Zugang zu den wichtigsten Grundversorgungen vor Ort sicherzustellen. Anders gesagt: Dienstleistungen wie wohnortnahe Gesundheitsversorgung und Bildung, lebensnotwendige Einzelhandelsgeschäfte, aber auch Parks für Erholung sowie Spielmöglichkeiten sollen dezentral in jedem Stadtteil präsent sein (weitere Informationen auf www.10-minuten-stadt.de).

„Wir wollen in Bremerhaven gewährleisten, dass jeder und jede unmittelbaren Zugang zu allem hat, was er oder sie in seinem Viertel für den täglichen Bedarf braucht“, so Allers. Klar sei dabei, dass dies nicht von heute auf morgen gehe, sondern ein langfristiges Ziel sei, dass die SPD-Stadtverordnetenfraktion Schritt für Schritt verwirklichen möchte. „Egal, ob es der Weg zum Einkaufen, zur Apotheke oder zum Hausarzt ist – wir wollen kurze Wege für die Menschen in unseren Quartieren. Denn dort ist ihr Lebensmittelpunkt.“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top