Erfolgreicher SPD-Bremerhaventag

Wir haben nicht übertrieben. Die SPD lädt ein und es hätte nicht bunter sein können. Am 4. September lud die SPD Bremerhaven zum alljährlichen Bremerhaventag vor der Großen Kirche ein. Bei traumhaftem Wetter begrüßten unsere Ehrengäste Altbürgermeister Dr. Henning Scherf, die Senatorin für Wissenschaft, Häfen und Justiz Dr. Claudia Schilling und unser Europaabgeordneter Dr. Joachim Schuster zusammen mit unserem SPD Vorsitzenden Martin Günthner unsere Gäste. 

Die Bremerhavener wurden von den Ortsvereinen, Arbeitsgemeinschaften und Initiativen der SPD schon erwartet. Als Themen gab es das Werftquartier, mehr Fahrradfreundlichkeit in der Hafenstraße, die Vorstellung des Vereins Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold und ein umfangreiches Spielangebot für Kinder.
Gleichzeitig präsentierten sich die freiwillige Feuerwehr Lehe u.a. mit einem Leiterwagen, die DLRG mit Rettungsausrüstungen, die Phänomenta mit Experimenten, ein Kleintierzüchterverein, die Falken mit einem Bastelangebot, der OSC mit einem Sportangebot, der ACE und Verdi.

Für das leibliche Wohl von Bratwurst bis Kuchen und von Bier bis Kaffee in gemütlicher Runde war auch gesorgt. Für die gute Stimmung sorgte der Shanty Chor Dorum und das sommerliche Wetter.

„Wir sind froh, dass wir uns auch dieses Jahr den Bremerhavenern und Bremerhavenerinnen wie jedes Jahr zeigen konnten. Auch freuen wir uns über die Beteiligung der mitmachenden Organisationen und Initiativen. Es gab viele interessante Gespräche, die gezeigt haben, dass der SPD-Bremerhaventag eine feste Größe in Bremerhaven ist.“ 

Selbstverständlich war auch unser SPD Bundestagskandidat Uwe Schmidt mit dabei.  Uwe Schmidt verteilte mit seinem Team Fischbrötchen und lud zu Gesprächen ein. Die Themen waren u.a. sozialgerechter Klimaschutz, der Mindestlohn von 12 Euro und bezahlbarer Wohnraum. „Es war eine tolle Veranstaltung mit vielen interessanten Unterhaltungen. Es freut mich, dass unser Angebot so gut angenommen wurde und ich freue mich schon jetzt auf den nächsten SPD Bremerhaventag im nächsten Jahr“, so Uwe Schmidt.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top