Ein Quantensprung: Bürgerbüro zieht bald ins ehemalige Bankhaus Neelmeyer um

Noch mitten im Umbau, lässt sich schon erahnen, wie es demnächst im neuen Bürgerbüro aussehen soll: Ein großer Empfangsraum, helle, große Fenster und mehrere Büros für die Angestellten. Eine Treppe führt hoch in die erste Etage. Thomas Herbrig vom Bürger- und Ordnungsamt führte Vertreter und Vertreterinnen der Bremerhavener Koalition aus SPD, CDU und FDP am gestrigen Tag durch die neuen Räumlichkeiten des zukünftigen Bürgerbüros im ehemaligen Gebäude des Bankhauses Neelmeyer.


„Das ist ein Quantensprung im Vergleich zu den alten, beengten Räumen im Columbus-Center“, meint Martina Kirschstein-Klingner, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD. „Schräg gegenüber der Havenwelten und des Auswandererhauses bietet das neue Gebäude einen zentralen Anlaufpunkt für die Bürger und Bürgerinnen dieser Stadt.“
Thorsten Raschen, MdBB, Fraktionsvorsitzender der CDU betont, dass nun ein weiterer wichtiger Punkt aus dem Koalitionsvertrag erfüllt sei: „Wir freuen uns auf die baldige Eröffnung des Bürgerbüros. Damit ist garantiert, dass die Bürger und Bürgerinnen Bremerhavens weiterhin einen bestmöglichen, bürgernahen Service erhalten.“


Bernd Freemann, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der FDP, ist ebenfalls beeindruckt: „Die Räumlichkeiten wirken wesentlich heller und freundlicher. Besonders zu Zeiten von Corona, sind die Räume groß genug, um eine ausreichende Belüftung zu garantieren.“
Neben dem Bürgerbüro hat dort auch das Standesamt Bremerhaven seine Räumlichkeiten. Die BIS (Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbH) befindet sich ebenfalls in dem Gebäude.
„Dass das Gebäude nach jahrelangem Leerstand nun wieder sinnvoll genutzt wird und wichtige Standorte bürgernah und zentral vereint, ist ein Quantensprung für Bremerhaven“, meinen die Koalitionäre. „Wir hoffen, dass das die Bürgerinnen und Bürger sowie die Angestellten sich dort wohlfühlen werden.“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top